2627 Staufenbiel, Richard Otto *1.11.1887 +18.11.1973

Vater: 2628 Staufenbiel, Friedrich Wilhelm *..1850 +

Mutter: 2629 Rosenplenter, Emma *..1850 +

Ehegatte: 2630 Lüddemann, Agathe Meta *23.1.1891 +

Ehen: 118.4.19132630:Lüddemann, Agathe Meta *23.1.1891/AF/KB/VonWilfried/ArchivMagdeburg/12.jpg


Alle Ereignisse
nach1970, Tod Schönebeck (Elbe)/AF/KB/VonWilfried/ArchivMagdeburg/12.jpg
18.4.1913, Heirat Magdeburg/AF/KB/VonWilfried/ArchivMagdeburg/12.jpg
  1. 2756 Staufenbiel, Lisbeth *..1910 +
  2. 2757 Staufenbiel, Hildegard *..1910 +

Ahnenforschung StaufenbielStammblatt drucken


Richard Staufenbiel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zuerst war er in Hamburg aufgetaucht. Nun können wir ihn nach Magdeburg zuordnen
Auch die Ehe mit Meta Lüddemann ist dokumentiert.

IMG 20210201 WA0017IMG 20210201 WA0016IMG 20210201 WA0015

Hier sehen wir, dass die Trauung in der St. Laurentius-Kirche von Olvenstedt erfolgte. Auch das erste Dokument aus dem Archiv hätte uns stutzig machen können. Dort steht explizit "evangelischer Religion". Damit war die Suche in den katholischen Kirchen der Gegend sicher sinnlos und auch die Herkunft aus dem Eichsfeld (Büttstedt, Helmsdorf, Diedorf, Breitenbach....) schon unwahrscheinlich. so verlagert sich das Suchgebiet eher auf die andere Seite desLandgrabens, Richtung Mühlhausen. Beispielsweise in Dörna gab es auch den Namen Staufenbiel, oder auch in Mühlhausen selbst.